Mein Aischgrund
Einleitender Essay zum Farbbildband
Mein Aischgrund. Rund um Aurach, Aisch und Reiche Ebrach
von Helmut Haberkamm und Erich Weiß
Verlag Fränkischer Tag Bamberg, 2002

Viel zu bieten, viel zu beklagen
Ausflüge in die fränkische Gegenwartsliteratur

Rede beim 40. Fränkischen Seminar des Frankenbundes im Schloß Schney in Oberfranken Abgedruckt in Frankenland, Heft 3, Juni 2001, S. 238-254

Ausflug in die Stille des Verlustes
Jüdische Friedhöfe im Aischgrund

Essay für den Ausflugs-Verführer Rangau. Zwischen Aisch und Altmühl
Hrsg. von Manfred Blendinger
ars vivendi verlag Cadolzburg, 1999

Bilder von Fürth
Vorwort für den Fotobildband Fürther Freiheit. Ein fotografischer Spaziergang
von Horst Schäfer
ars vivendi verlag Cadolzburg, 1999

Mein Ort
Redetext für die 3. Nürnberger Autorengespräche am 9./10. Oktober 1998
zum Thema Literatur und Lokalität

Wie schrabbsdin na du, wem kerschdn na du?
Rede anläßlich der Verleihung des Hexenordens 1998 der Prunklosia Emskirchen
am 20.2.1998

Selbstporträt
Zuerst erschienen in der Abendzeitung Nürnberg, 17.10.1997
Abgedruckt im Buch von Dieter Stoll (Hrsg.), Selbstporträt. Literatur in Franken
ars vivendi verlag Cadolzburg, 1999

Hammkumma. Das Gesicht des Aischgründlichen Landstrichs
Vorwort für den Fotobildband
Die seddn un die selln. Menschen-Bilder aus Franken
von Andreas Riedel
Neustadt a.d. Aisch, 1997

Mit Mundart ins nächste Millennium?
Redetext für das Symposium über Dialektliteratur im Mundartarchiv Ludwig Soumagne
in Dormagen-Zons, 1996